Bluetooth-Maus: Latenz verringern

Fühlt sich die Blue­tooth-Maus irgend­wie hake­lig an? Werfen Gamer dir vor, deine Maus sei offen­sicht­lich laggy (oder ver­wen­den nor­male Leute diesen Begriff auch?)? Ich hatte jeden­falls erst­ge­nann­tes Pro­blem, nach­dem ich meine Maus per Blue­tooth mit dem Rech­ner ver­bun­den hatte (eine Logi­tech MX Master; sollte jedoch für die fol­gende Anlei­tung keine Rolle spie­len). Das Pro­blem liegt weder an der Maus noch an Linux – jeden­falls nicht direkt. Wie so oft bin ich im Arch-Linux-Forum auf eine p…  Weiterlesen

Fotos Dezember 2019

Für unsere Urläube haben wir uns Anfang letz­ten Jahres mal eine gescheite Kamera gönnen wollen. Die Wahl fiel nach eini­ger Recher­che auf die Sony Alpha 6000, die als Aus­lauf­mo­dell für rela­tiv klei­nes Geld zu haben ist. Es han­delt sich um eine spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera, die auch einige Jahre nach Erschei­nen noch als solide Mit­tel­klasse durch­geht – gut geeig­net also, um zu sehen, wie sich das Foto­gra­fie­ren als neues Hobby macht. Und ich muss zuge­ben: Nach einem etwas stei­ni­gen Start habe ich z…  Weiterlesen

Kommentare nachrüsten mit HashOver

Kom­men­tare im Inter­net sind ja immer so eine Sache: Auf der einen Seite för­dern sie natür­lich die Bin­dung zwi­schen Besu­chern und Auto­ren und bieten idea­ler­weise sogar eine Ergän­zung zum eigent­li­chen Inhalt. Auf der ande­ren Seite ist das Ver­wal­ten von Kom­men­ta­ren in Zeiten von Spam, Daten­schutz­grund­ver­ord­nun­gen und Hass­rede – ganz abge­se­hen von tech­ni­schen Hürden – gar nicht so tri­vial. Der Platz­hirsch: Disqus Den Kom­men­tar-Alltag ziem­lich auf­ge­räumt hat Disqus – eine Firma, die Kom­men­tar­funk­tio­…  Weiterlesen

Smarter Fernsehen (Teil 3): Medien konsumieren

In dieser kurzen Arti­kel­reihe beschreibe ich ein Setup, um mit mit­hilfe eines Linux-PCs einem kon­ven­tio­nel­len Fern­se­her einen Hauch von Smart-TV zu ver­pas­sen. Nach­dem das grund­sätz­li­che Setup nun geklärt (Teil 1) und kon­fi­gu­riert (Teil 2) ist, kann es jetzt ums Wich­tige gehen: Füße hoch, Fern­sehn an, Arschle­cken. Dieser abschlie­ßende Teil gibt ein paar Hin­weise für mög­lichst kom­for­ta­blen Genuss von Videos (Linear­fern­se­hen, Strea­m­ing und Media­the­ken), Musik und natür­lich ein biss­chen Spie­…  Weiterlesen

Smarter Fernsehen (Teil 2): Konfiguration

In dieser kurzen Arti­kel­reihe beschreibe ich ein Setup, um mit mit­hilfe eines Linux-PCs einem kon­ven­tio­nel­len Fern­se­her einen Hauch von Smart-TV zu ver­pas­sen. Wie in Teil 1 beschrie­ben ent­schied ich mich nach eini­gem Pro­bie­ren dafür, ein ganz gewöhn­li­ches ​„Desk­top-Linux“ gering­fü­gig auf die Beson­der­hei­ten anzu­pas­sen, die da wären: ein großer Bild­schirm (sprich: Fern­se­her) Audio per HDMI-Kabel auf dem Fern­se­her Dieser Teil gibt einige Anre­gun­gen inklu­sive kon­kre­ter Kon­fi­gu­ra­ti­ons­…  Weiterlesen