Sweet Home 3D: Grundstücksplan als Hintergrund einbinden

Dies ist ein Arti­kel einer klei­nen Reihe zum freien und kos­ten­lo­sen Raum­pla­ner Sweet Home 3D. Diese Reihe wird spo­ra­disch fort­ge­setzt – es gibt auch eine Über­sicht aller hier bereits zu Sweet Home 3D erschie­ne­nen Arti­kel. Wer mit einem engen Bau­fens­ter planen muss, will dies viel­leicht früh in seinen Über­le­gun­gen berück­sich­ti­gen: Schließ­lich will man gerade in ​„effi­zi­ent“ erschlos­se­nen Neu­bau­ge­bie­ten den zur Ver­fü­gung ste­hen­den Platz best­mög­lich nutzen. Aber auch wer eine gebrauchte Immo­bi­lie erwirbt, ka…  Weiterlesen

Sweet Home 3D

In letz­ter Zeit spielt das Thema Haus- und Woh­nungs­pla­nung in unse­rem Freun­des­kreis immer öfter eine Rolle. Ein schö­nes Werk­zeug hierzu heißt Sweet Home 3D: Es ist simpel zu bedie­nen, gleich­zei­tig aber über­ra­schend viel­sei­tig und – weil auf Java basie­rend – prak­tisch platt­for­mun­ab­hän­gig. Ein­zi­ger Nach­teil ist das viel­leicht etwas alt­ba­cken und unauf­ge­räumt wir­kende Inter­face. Aber man kommt über­ra­schend schnell zu brauch­ba­ren Ergeb­nis­sen, daher möchte ich das Pro­gramm hier kurz vor­stel­len. Instal­la­ti…  Weiterlesen

Wir bauen ein Haus 🏡

Dieses Thema beschäf­tigt uns nun schon fast zwei Jahre, aber jetzt wird es lang­sam sehr kon­kret und ich will mal ein paar Worte dazu nie­der­schrei­ben. In alter Manier natür­lich nicht ganz ohne Eigen­nutz: Die Anschaf­fung des Eigen­heims ist für die meis­ten sicher­lich ein grö­ße­rer Mei­len­stein und viel­leicht will ich eines Tages bestimmte Ent­schei­dun­gen noch mal nach­voll­zie­hen. Auch werde ich ver­su­chen, den Bau­fort­schritt hier im Sinne eines Bau­ta­ge­buchs zu fest­zu­hal­ten, was nicht nur irg…  Weiterlesen

Fotos März 2020

Der Früh­ling ist da, der Raps steht in voller Blüte – aber ich werfe vor­erst einen Blick zurück auf den ver­gan­ge­nen März.  Die Corona-Lage sorgte zusam­men mit dem schö­nen Wetter dafür, dass wieder öfter an der fri­schen Luft waren. So kam es, dass sich nicht nur die Geo­caching-Sta­tis­tik, son­dern auch die Spei­cher­karte wieder mehr füllte.  Ich knipse zur Zeit ver­gleichs­weise viel – über­wie­gend ohne allzu ästhe­ti­sche Ambi­tio­nen. Aller­dings zeigt sich zuneh­mend, dass mir das Foto­gra­fi…  Weiterlesen

Hack im Pott Nr. 4

Ein Haufen Nerds und Geeks, span­nende Vor­träge und Work­shops, jeden Tag eine warme Mahl­zeit und dazwi­schen ​’ne Mett-Flat­rate (vulgo: Hack). Unge­fähr das waren die Argu­mente eines alten Freun­des (nennen wir ihn @613nm), ihn zum Hack im Pott zu beglei­ten und abends auf seiner Couch zu näch­ti­gen. Da konn­ten wir natür­lich nicht nein sagen! Doch der Reihe nach: Der Chaos-Pott lud zum nun vier­ten Mal nach Essen, genauer gesagt in ein Kinder- und Jugend­haus, das rund 100 Hackern Platz bietet. Titel und…  Weiterlesen